Endlich rollt der Ball wieder!
Nachdem der Rückrunden-Auftakt witterungsbedingt für den TSV verschoben werden mussten, fand vergangenen Sonntag das erste Meisterschaftsspiel der Rückrunde auf dem Plan.
Bei frühlingshaften Temperaturen trat die Mannschaft auswärts auf dem Waldheim an.
Bei schwierigen Platzverhältnissen fand der TSV gut ins Spiel und vor allem Alex Andreae, der einen „Sahnetag“ erwischte. Bereits mit den ersten beiden Treffern zum 1:0 und 2:0, konnte sich Alex in die Torschützenliste eintragen. Zwischenzeitlich konnten die Gastgeber sogar ausgleichen, bedingt durch Abstimmungsprobleme, in der Linsenhöfer Hintermannschaft. Dies konnte der TSV aber schnell wieder korrigieren und zur Halbzeit stand es bereits wieder 4:2 für den TSV, beide Tore durch Alex Andreae. In der zweiten Halbzeit schwanden dann die Kräfte und die Motivation der SPV`ler. Somit konnten unsere Jungs vom Egart das Ergebnis weiter ausbauen. Weitere Treffer folgten zum 5:2 Torschütze Alex Andreae und Dani Monteiro-Moreira zum 6:2.
Die Schluss-Treffer zum 7:2 und 8:2 erzielte wiederum der Torschütze des Tages, Alex Andreae.
Insgesamt ein gelungener Auftakt und hochverdiente 3 Punkte.


Vorschau:
Donnerstag,  15.03.2018  TSV Linsenhofen – SV 07 Aich II, Spielbeginn 19:00Uhr
Sonntag, 18.03.2018 TSV Linsenhofen – VFB Neuffen, Spielbeginn 15:00Uhr


Geschäftsstelle

Burgstraße 3

72636 Linsenhofen

07025/911723

geschaeftsstelle(at)tsv-linsenhofen.de

Zum Seitenanfang