Die schmerzhafte Heimniederlage letzte Woche gegen den  TSV Beuren, sollte mit dem nächsten Derby gegen den 1.FC Frickenhausen vergessen gemacht werden.
Zu Beginn tat man sich schwer und der frühe Rückstand nach 4.Minuten, war dann erst einmal ein Rückschlag. Doch die Mannschaft kam zurück und konnte in der 16.Minute den 1:1 Ausgleich durch Sebi Buschmann erzielen. Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Pause. Kurz nach Wiederanpfiff geriet man leider wieder in Rückstand, auch dies musste erst einmal verarbeitet werden. Doch auch hier zeigte die Mannschaft Charakterstärke und drehte das Spiel eindrucksvoll.
Mit 5 Treffern alleine in der 2. Halbzeit brachten unter anderem Dani Monteiro-Moreira (67., 70., 75., und 80.Spielminute und Sebi Buschmann (70.Spielminute) den TSV zurück auf die Siegerstraße.
Somit waren die 3 Punkte vor allem aufgrund der 2.Halbzeit verdient.

Geschäftsstelle

Burgstraße 3

72636 Linsenhofen

07025/911723

geschaeftsstelle(at)tsv-linsenhofen.de

Zum Seitenanfang