SGM Täle – SG Frickenhausen / Nürtingen 1:2

Ein rassiges Flutlichtderby sahen die Zuschauer am letzten Mittwoch auf dem Neuffener Spadelsberg. Gegen die spielerisch besseren Gäste zeigten unsere Jungs ein tolles Spiel und setzten über die gesamten 90. Minuten Einsatzwillen und Kampf entgegen. Es war ein Spiel auf Augenhöhe gegen den Bezirksligisten. Nach der 1. Hälfte stand 1:1. Fabio Kurz hatte unsere Mannschaft mit einem Elfmeter in Führung gebracht. Der Ausgleich fiel dann postwendet und mit diesem Ergebnis wurde auch die Hälften gewechselt. Auch in der 2. Halbzeit machte der Gastgeber den Gästen aus Frickenhausen schwer ihre  spielerische Mittel durchzusetzen. Nur einmal war man nicht wachsam und der Gast erzielte nach einem schönen Spielzug den 2:1 Siegtreffer. Trotz dieser Niederlage muss man der Mannschaft, um Kapitän Sebastian Buschmann, ein Kompliment machen für ihre Leistung. Es bleibt zu hoffen, dass man diese auch in den restlichen Punktspielen abrufen kann.

Folgende Spieler waren im Einsatz:

C. Höschele, M. Hübbers, D. Koch, M. Heber, D. Blind, F. Kurz, S. Buschmann, L. Waldner, C. Celebi,  J. Schüttler,  M. Kuhn, C. Silber, N. Czischek,  P. Weiss.

{fussballDe saison=1112|wettbewerbID=351910}

{fussballDe saison=1112|wettbewerbID=351910|tabelle=1}

Mannschaftsfoto B1 in Geislingen

 Mannschaftsfoto der SGM Täle 1

 

  

Mannschaft Trainer Trainingstage Uhrzeit Trainingsort Spielort
SGM Täle 1 Martin  Staas Montag 19:00 - 20:30 Uhr Linsenhofen  
SGM Täle 1 Steffen Wörz Mittwoch 19:00 - 20:30 Uhr Linsenhofen Neuffen
           
SGM Täle 2 Rolf Birkmaier Montag 19:00 - 20:30 Uhr Linsenhofen  
SGM Täle 2 Frank Hoss Mittwoch 19:00 - 20:30 Uhr Linsenhofen Linsenhofen

 

 

TSV Oberboihingen – SGM Täle II   0:0

Ein tolles Ausrufezeichen setzte unsere B2 um Kapitän Maxi Nebenführ am letzten Sonntag beim Tabellenführer TSV Oberboihingen. In einer bis zur letzten Minute spannenden Partie konnte unsere Mannschaft gegen den spielbestimmenden Gastgeber aufgrund der kämpferischen Leistung und einem überragenden Paul Ellinger zwischen den Pfosten einen glücklichen, aber nicht unverdienten Punkt ins Neuffener Tal mitnehmen. Ein besonderer Dank gilt unseren 3 C-Jugendlichen, Paul Wendel, Hannes Sigloch und Levin Tuncbilek, die unsere Jungs toll unterstützt haben.
Nun gilt es am kommenden Sonntag gegen den TSV Wäldenbronn in Linsenhofen an die gezeigte Leistung anzuknüpfen.

Kader: P. Ellinger,  P. Wendel, L. Tietzen, L. Tuncbilek, H. Sigloch, K. Hartmann, M. Nebenführ, D. Kanbur, C. Schnell, B. Al Touma, M. Nachtnebel, F. Gompper, P. Wendel.

RB

Geschäftsstelle

Burgstraße 3

72636 Linsenhofen

07025/911723

geschaeftsstelle(at)tsv-linsenhofen.de

Zum Seitenanfang