SGM Täle D1 – TV Unterbohingen   2:1

Wir führen weiter die Tabelle an, auch wenn wir uns schwergetan haben, die Punkte in Unterbohingen mitzunehmen. Wieder gerieten wir früh ins Hintertreffen und kassierten einen unnötigen Gegentreffer, wenn auch aus abseitsverdächtiger Position. Gegen das „Kick and Rush“-Gekicke der Unterbohinger taten wir uns zu Beginn etwas schwer, bis wir unser Stellungsspiel angepasst hatten und jeder seine Position auf dem Feld an der richtigen Stelle angenommen hatte. Luca erzielte den 1:1 Ausgleich, und wie schon am letzten Wochenende, vergaben wir unzählig viele Chancen das Spiel zu entscheiden. Dadurch und durch unbeherztes Passspiel motivierten wir den Gegner und bauten ihn auf.

In der zweiten Hälfte überließen wir weite Teile den Unterbohingern, verteidigten aber clever und ließen keinen weiteren Gegentreffer zu. In den letzten zehn Minuten drehten wir nochmals auf und Luca erzielte zwei Minuten vor Schluss noch den Siegtreffer zum 2:1.

Der Sieg ist aufgrund der besseren Spielanlage und besseren Kondition unsererseits absolut verdient. Es war ein hektisches Spiel, viele ruppige Aktionen und ein lautstarkes Publikum, eben viele Bundestrainer, die am Spielfeldrand ihr Bestes gaben.

Es spielten: 

Im Tor Jakub (1. Hälfte), Julian (2. Hälfte). Beide machten, wie gewohnt, eine klasse Partie und sind ein wichtiges Rückgrat in unserem Team.

Lilly, Aaron und Lenni hatten zeitweise zu kämpfen, ließen aber nicht viele Aktionen der Gegner zu. Etwas mehr Gehör und Unterstützung aus den eigenen Reihen wäre wünschenswert gewesen.

Benni, Jeremia, Joel und Timo im Mittelfeld wurden von körperlich hart zur Sache gehenden Unterbohingern beschäftigt. Dennoch schaffte es vor allem Timo, immer wieder sich durchzusetzen und Akzente zu setzen.

Jan und Luca (2 Tore) im Sturm, wobei Luca, durch seine quirlige Art, die Leistung der gesamten Mannschaft in zählbares umsetzen konnte.

Weiter so!

Am kommenden Samstag geht es zu Hause gegen Jesingen.

Eure Trainer

RP

Geschäftsstelle

Burgstraße 3

72636 Linsenhofen

07025/911723

geschaeftsstelle(at)tsv-linsenhofen.de

Zum Seitenanfang