E1 Jugend SGM Täle bringt Pokal mit aus Lenningen

Was für ein tolles Fußballwochenende. Letzten Samstag waren wir eingeladen zum Indoor Soccer Cup der SG Lenningen. Für uns ungewohnt waren die große Spielfläche und die Rundum-Bande.
Leider mussten wir einige Spielerabsagen verkraften, so dass wir uns mit einer "Mini-Truppe" auf den Weg machten.  Aber die sollte es in sich haben!
Zum Auftakt ging es gegen die zweite Mannschaft des Gastgebers. Nach einer kurzen Phase des Abtastens übernahmen wir die Initiative. Folglich konnten sich Mario, Yannik und Niklas eine Menge an Chancen erarbeiten. Die wenigen Möglichkeiten der Lenniger wurden von Nils, Laura und Marvin im Keim erstickt. Jule war es dann endlich, die sich geschickt durchsetzte und den Ball ins lange Eck einschob, 1:0! Nils setzte noch einen drauf, nachdem er von Mario gekonnt freigespielt wurde - 2:0.
Auf ging es gegen den TSV Wendlingen. Um es kurz zu machen - die Wendlinger waren in jeder Hinsicht total überfordert. Jule, Yannik und Nils trafen je zwei Mal, Mario und Niklas setzten noch je einen drauf. 8:0.
Das Viertelfinale war erreicht. Unser Gegner dort war die SG Holzmaden / Ohmden 2. Ein Sieg und ein Pokal waren uns sicher. Und so ging unser Team dann auch die ganze Sache an. Von Anfang an setzten wir den Gegner unter Druck, die Holzmadener kamen kaum über die Mittellinie. Chancen für uns im Minutentakt. Unsere Jule entwickelte sich in diesem Turnier als wahre Torjägerin. Sie eröffnete auch gegen Holzmaden mit zwei Treffern den Torreigen. Yannik und Mario wollten sich nicht lumpen lassen und schlossen sich an, Nils setzte den Schlusspunkt zum 5:0.
Leider verletzte sich Niklas, so dass wir nun personell auf dem Zahnfleisch gingen. Und jetzt ging es im Halbfinale gegen die SG Holzmaden / Ohmden 1.
Die Truppe hatte zuvor alle ihre Spiele zweistellig gewonnen. Was für ein Gegner. Schließlich spielen die Jungs am kommenden Wochenende um die Württembergische Hallenmeisterschaft.

Und nun kamen wir mit unserer stark dezimierten Truppe. Die Ansage war klar - wir wollten uns nicht abschießen lassen und um jedes Tor kämpfen. Wir empfingen die Holzmadener mit einer Dreierkette an der Mittellinie und versuchten mit viel Laufarbeit den Kombinationsfluss der Holzmadener zu unterbinden. Dies gelang auch eine ganze Zeit, doch dann war es soweit, unser erster Gegentreffer im Turnier bedeutete das 0:1. Wir kämpften tapfer weiter und ließen uns auch durch das 0:2 nicht beeindrucken. Nun trauten wir uns auch zu einige Konter zufahren. Nils setzte sich durch und sein toller Distanzschuss klatsche an den Innenpfosten des Holzmadener Tores. Es wäre der erste Gegentreffer der Holzmadener. Kurze Zeit später prüfte erneut Nils den gegnerische Keeper, doch sein Schuss boxte er aus dem Toreck. Was wäre gewesen wenn...

Egal, gegen einen technisch versierten Kontrahenten, der ständig mit zwei wechselnden Blöcken agierte, fehlte gegen Ende einfach auch die Kraft. Unsere Jungs und Mädels waren stehend K.O. So fielen die Treffer drei und vier in der Schlussminute auch nicht mehr groß in Gewicht.
Nach nur Fünfminütiger Pause stand das Spiel um Platz drei auf dem Programm. Wir wollten gegen die erste Garnitur des Gastgebers unbedingt den dritten Platz erhaschen.
Trotz des kräftezehrenden Halbfinales hauten unsere Jungs und Mädels noch einmal alles raus. Mario, Laura und Yannik gingen vorne kompromisslos drauf, Jule, Nils und Marvin sicherten geschickt ab. Die Lenniger konnten sich nicht entfalten und standen ständig in der Defensive. Leider wurden die Chancen vorne zu selten genutzt, so das alles auf ein Unentschieden deutete.
Kurz vor Toreschluss dann noch einmal Freistoß für uns. Yannik legte für Nils auf, und der drosch das Leder ins unter Eck. Sieg 1:0. Großer Jubel nach Ende der Partie. Dritter Platz, einfach saustark.
Kompliment an Euch! Es hat wieder einmal viel Spaß und Freude gemacht!

Es spielten: Marvin Secunde, Jule Balluff, Laura Hübsch-Dolde, Niklas Kellewald, Yannik Schöllhammer, Mario Hodisan, Nils Jabben.

Tore: Jule 5, Nils 4, Yannik 3, Mario 2, Niklas 1

Lenningen1

Lenningen2

Geschäftsstelle

Burgstraße 3

72636 Linsenhofen

07025/911723

geschaeftsstelle(at)tsv-linsenhofen.de

Zum Seitenanfang