Suche

Hallenturniere 29.01.23

Am letzten Sonntag stand ein weiteres Hallenturnier für unsere E-Junioren beim TSV Denkendorf auf dem Programm. In der Vorrunde konnte man überzeugen. Mit Siegen gegen den SF Dettingen II (6:0) und dem TSV Plattenhardt (3:1) und einem leistungsgerechten Unentschieden gegen den spielstarken TV Echterdingen (2:2) stand man als Vorrundenzweiter im Halbfinale. Hier traf man auf den TSV Schmiden. Hier konnte man nicht an die gezeigte Leistung gegen Echterdingen anknüpfen und verlor verdient mit 0:4. Im Spiel um Platz 3 gegen den FV Neuhausen stand es nach 9 Minuten 0:0 und so musste ein 9-Meterschießen für die Entscheidung sorgen. Hier behielt unsere Mannschaft die Nerven und gewannen mit 3:2. Das Turnier gewann der TSV Schmiden vor dem TV Echterdingen. Es war ein gelungener Auftritt der Täleself. Nun freuen sich die Mädels und Jungs auf unseres eigenes Turnier in Neuffen am kommenden Sonntag.


Mit dabei waren stehend von links nach rechts: Felix Flammer, Colin Jäger, Basti Lude, Clemens Schall Kniend von links nach rechts: Dimes Hagi, Sarah Kruse, David Bader, Noah Birkmaier.

Unser Täleself aus Beuren war zu Gast beim TSV Raidwangen. Das Turnier fand in Neckartailfingen statt, da in Nürtingen, die Halle aufgrund eines Wasserschadens gesperrt war. In den Spielen gegen den TSV Holzmaden I, TSV Schlierbach 1 und TsuGV Großbettlingen konnten die Jungs nur zu Anfang der Spiele mithalten. Am Ende stand man gegen alle Gegner mit leeren Händen da. Das Motto lautet „ Mund abwischen und weiter geht’s“ und nun gilt sich in dieser Woche auf das Turnier in Neuffen vorzubereiten.

Mit von der Partie waren von links nach rechts: Nico Ilgmann, Marlon Hausmann, Julien Ferstl, Emil Krieg, Timo Humpf, Koray Zeyrek, Ruben Forzano.

RB

Weitere Spielberichte...