Suche

SGM Alb & Tal – SGM Täle II   4:3

Es war ein munteres Spiel, das beide Mannschaften den Zuschauern boten. Es waren zwei unterschiedlichen Hälften, was die Spielanteile anbelangt.

Die 1. Halbzeit bestimmte das Geschehen unsere Mannschaft aus dem Neuffener Tal. Man führte zur Halbzeit völlig verdient mit 0:2 durch zwei schön herausgespielte Tore.

Nach dem Pausensprudel waren dann die Gastgeber das spielbestimmende Team. Wir kamen nicht mehr so gut in Zweikämpfe und so lag man nach 50 Minuten mit 3:2 zurück. Nach dem 3 Gegentreffer kamen unsere Jungs, was für ihre Moral spricht, nochmal zurück und erzielten in der 55. Minuten das 3:3. So hoffte man, dass wir wenigstens den Punkt mit nach Hause nehmen können, aber da hatte der Gastgeber was dagegen und nutzte eine Unachtsamkeit in der Abwehr und erzielte den glücklichen Siegtreffer.

Natürlich war das bitter für unsere Jungs, aber es war die beste Saisonleistung, was wir abgeliefert haben und auf die kann man weiter aufbauen.

Mit dabei waren: Gianluca Fiore, Lino Treutner, Harun Seker, Elias Schöllhammer, David Bader, Finn – Luka Holzke, Christian Buchfink, Leon Gohl, Jonas Buck, Luis Morawetz, Lennart Nuffer, Nikolas Kukla.

RB

Weitere Spielberichte...