Suche

SGM Täle I – FV 09 Nürtingen 1:2 (0:0)

Zahlreiche Zuschauer fanden den Weg auf den Spadi um das mit Spannung erwartete Duell der beiden führenden Mannschaften in der Leistungsstaffel zu sehen. Es entwickelte sich ein Spiel auf gutem Niveau, mit Chancen auf beiden Seiten zur Führung. Bis zur Halbzeitpause konnte aber keines der beiden Teams seine Chancen zur Führung nutzen.

In Halbzeit zwei schoben wir die Pressinglinie weiter Richtung 09-Gehäuse, um noch mehr Druck auf den Gegner zu entfalten. In diese Phase hinein drang ein Nürtinger Angreifer in unseren Strafraum ein, und fädelte sich geschickt bei einem unserer Verteidiger ein. Somit blieb dem gut leitenden Referee keine andere Wahl, als auf Strafstoß gegen uns zu entschieden. Unser Keeper Mo war zwar noch am Ball dran, konnte ihn aber nur noch zum 0:1 ins eigene Tor lenken (52.). Knapp 10 Minuten später unterlief uns im Mittelfeld ein technischer Fehler bei der Ballannahme. Dieser landete somit bei einem 09-Angreifer, der dadurch relativ unbedrängt auf unser Tor zusteuern konnte, und sicher zum 0:2 einschob (63.). Die Täles-Elf ließ den Kopf nicht hängen und warf in der verbleibenden Zeit alles nach vorne, um die Partie vielleicht doch noch einmal zu drehen. Doch alle Versuche scheiterten am gegnerischen Goalie, dem Alugehäuse, oder an eigenem Verschulden. So dauerte es bis zur 90. Minute, ehe Joel nach einer Ecke zum 1:2-Anschlusstreffer einnetzen konnte. In den 5 Minuten Nachspielzeit blieb uns dann leider der Ausgleichstreffer verwehrt, der an diesem Tag sicherlich drin, und nicht ganz unverdient gewesen wäre.

Jetzt heißt es nach dieser Niederlage Mund abputzen und weiter machen. Schon am nächsten Samstag wartet schließlich wieder eine schwere Aufgabe auf unsere Jungs, wenn es auf Rasen bei der SGM FV Spfr Neuhausen/Denkendorf wieder um drei wichtige Punkte geht.

Für die SGM im Einsatz waren:

Moritz Eichhorn, Jonah Döbler, Joel Dolde (1), Paul Wendl, Ben Schweizer, Tobias Kaufmann, Dylan Gogel, Maksym Zozulia, Justin Bader, Levin Tuncbilek, Max Streubel, Ibo Tuncbilek, Mika Singer, Marc Schosnig

SW

Weitere Spielberichte...