Suche

TSV Jesingen I – SGM Täle I   5:2

Am vergangenen Samstag spielten unsere Jungs von der E1 in Jesingen. Nach dem schwierigen Start in der Vorwoche wollten wir es diesmal unbedingt besser machen. Der Gegner Jesingen startete ebenfalls mit einer Niederlage in die Saison, weshalb man umso optimistischer in Spiel ging.

Zwar mussten wir trotz gutem Start früh zwei Gegentore hinnehmen, diese entstanden jedoch beide sehr unglücklich. Umso schöner war der 2:1-Anschlusstreffer unserer Jungs herausgespielt. Kurz vor der Halbzeit konnte die alles überragende Spielführerin der Jesinger dann allerdings noch durch einen tollen Schuss aus der zweiten Reihe auf 3:1 erhöhen.

In der zweiten Hälfte ließen wir uns trotz Rückstand nicht unterkriegen und konnten weiterhin einige gute Chancen herausspielen. Auch die Gastgeber kamen das ein oder andere Mal vor unser Tor und so waren weitere Treffer auf beiden Seiten absolut gerechtfertigt. Beim Stand von 4:2 waren unsere Jungs immer mehr am Drücker und ein ums andere Mal nah am Anschlusstreffer. Ein interessanter Strafstoßpfiff für Jesingen wurde somit zum Knackpunkt und führte dann zum 5:2-Endstand.

Trotzdem kann man auf eine tolle Leistung zurückblicken und guter Dinge in die nächste Trainingswoche gehen.

Es spielten: Neo Schwörer, Erik Braunwarth, Pepe Zeilinger, Luca Ladanyi, Luis Picko, Florian Schiek, Oskar Woltschek, Finn Werf, Umut Sezer.

KW

Weitere Spielberichte...