Suche

VfL Kirchheim U10 – SGM Täle I   10:2

Unsere Jüngsten aus der SGM-Jugend standen letzten Samstag vor einer schwierigen Aufgabe beim VfL Kirchheim. Die Gastgeber hatten bis dahin alle Spiele gewonnen und man merkte früh, dass man gegen eine gut organisierte junge Truppe spielte.

Trotzdem konnten wir hinten lange die Null halten und nur durch einen glücklichen Eckballtreffer ging der VfL mit 1:0 in Führung. Kurz darauf konnte Luca Ladanyi in der gegnerischen Hälfte den Ball früh erobern und sich für die gelungene Aktion mit einem Tor belohnen. Ein weiterer Treffer der Kirchheimer brachte die Heimmannschaft jedoch schnell wieder mit 2:1 in Führung. Trotzdem ließ sich die erste Halbzeit sehr gut anschauen. Unsere Jungs haben fleißig verteidigt und hatten selbst immer wieder Aktionen nach vorne.

In der zweiten Hälfte wechselten die Kirchheimer sowohl Spieler als auch die Formation. Davon überrumpelt mussten wir früh das ein oder andere Gegentor hinnehmen. Gegen Ende fingen wir uns allerdings wieder und auch wenn die zwei Neuen auf Kirchheimer Seite weiter Tore schießen konnten, ließen wir uns nicht hängen und konnten durch Umut Sezer sogar noch einen zweiten Treffer erzielen. Der Endstand von 10:2 war vielleicht ein bisschen hoch, aber letztendlich verdient.

Es spielten: Erik Braunwarth, Magnus Hummel, Marlon Graf, Luca Ladanyi, Luis Picko, Florian Schiek, Umut Sezer – Matei Zamfiresch, Lian Demir, Finn Werf

KW

Weitere Spielberichte...